14. Dezember 2011

Spiel als Kulturgut I - Alex Medienpreis

Sebastian Wenzel, Betreiber des Blogs "ZuSpieler.de" ist mit dem Beitrag "Auferstanden aus Kopien" erschienen hier, für den ALEX-Medienpreis 2012 der Spiele-Autoren-Zunft nominiert worden.

In dem Artikel geht es um die Nachahmung etablierter "West"- Gesellschaftsspiele in der ehemaligen DDR. Den  ALEX-Preis vergibt die Spiele-Autoren-Zunft e.V. (SAZ) jährlich an besonders hervorragende Publikationen über Gesellschaftsspiele im Sinne des gesellschaftlichen und kulturellen Erlebnisses. Wir wünschen Sebastian viel Glück bei der Verleihung auf der Internationalen Spielwarenmesse am 04. Februar 2012.
Kommentar veröffentlichen